Am 11.12.2009 sind die 9. Klassen des Friedrichgymnasiums Altenburg in Begleitung von Frau Grubitzsch und Frau Teyke in den Thüringer Landtag gefahren. Dort erwartete uns zunächst eine interessante und informative Einführung in die Thüringer Geschichte. Kurze Zeit später durften wir den Plenarsaal besichtigen. Leider fand keine Landtagssitzung statt, dafür hatten wir in der folgenden Fragenstunde je einen Abgeordneten jeder im Landtag vertretenen Partei, die sich unseren Fragen stellten.

Unter anderem waren dabei Herr Gumprecht (CDU), Frau Sojka (Die Linke), Herr Weber (SPD) und Herr Barth (FDP). Jede Partei und der Abgeordnete stellte sich und die jeweiligen Ziele vor. Natürlich blieben kleinere politische Streitpunkte nicht aus. Dennoch kamen uns die Politiker sehr freundlich und zuvorkommend entgegen und beantworteten unsere Fragen größtenteils kompetent und zu unserer Zufriedenheit. Schließlich sind wir die Wähler von Morgen!